Über uns

SocialInnovation.Education (SIE) ist ein kollegiales Lernprojekt des World Citizen School – Alliance e.V. in Kooperation mit dem Lehrstuhl Prof. Brahm für Wirtschaftsdidaktik & Ökonomische Bildung, dem Weltethos-Institut der Universität Tübingen und dem Hochschulnetzwerk Transformierende Lehre.

Hervorgegangen ist das Projekt aus der wissenschaftlichen Begleitung des World Citizen School – Modell an der Universität Tübingen, einem Lehr-Lernlabor für innovatives bürgerschaftliches Engagement gesellschaftlich engagierter Studierender und der Arbeit im Hochschulnetzwerk „Transformierende Lehre – Bildungsprogramme für Social Innovators und DemokratieentwicklerInnen“, unterstützt vom Prozedere Verbund, der Akademie Lernende Demokratie von Democracy International, dem Weltethos-Institut und dem UN PRME Chapter DACH.

Zweck unserer Aktivitäten ist die Entwicklung und Verbreitung von transformierenden Social-Innovation-Lernprogrammen und Lernmaterialien. Ziele sind die Vergrößerung des Netzwerks zum kollegialen Austausch, die Verbreitung von Best Practice Beispielen, Begleitforschung und die Entwicklung von Train-the-Trainer Angeboten.

Der World Citizen School – Alliance e.V. ist Mitglied im Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland.